Anmelden

Benutzer Anmeldung

Aktive Mitglieder des TPFC koennen sich hier im Benutzerbereich anmelden
Anmeldung speichern
Power by Joomla Templates - BowThemes

Create an account

Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name (*)
Username (*)
Password (*)
Confirm password (*)
Email (*)
Confirm email (*)

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Marathonwochenende zum Abschluß der Saison

Mit Auftritten in Hillensberg und Saeffelen und der Unterstützung der Thekenmannschaft beim Oktoberfest im Nachbardorf  "endet" ein durchaus erfolgreiches Jahr.

 

 

 

Am Freitagabend hatte das Trommlercoprs aus Hillensberg (ja, die gibt es noch) zum Jubiläum geladen und das Zusatzfest im Selfkant ausgerichtet. Alle Selfkantvereine trafen sich im Bürgerhaus, um gemeinsam zu musizieren. Auch wir folgten der Einladung. Zu den Klängen der „Hillensberger Bergkapelle“ (nein, die gibt es nicht mehr, die Musik kam vom Plattenteller) hatten wir draußen mit den anderen Spielleuten einen Platz am Schankwagen gefunden und uns prächtig amüsiert.

Mit Wehr und Schalbruch spielten wir „Brno“ und mit Wehr zusammen „Swinging Start“. Zur Unterstützung von Hillensberg, Wehr und Süsterseel spielte Ina noch „Sunshine“, bevor alle Vereine beim Finale den „Selfkantmarsch“ spielten.

        

 

 

 

 

 

 

 

 

 

    

 

 

 

 

 

 

  (Ina greift zum Alkohol!!!)

 

 

Samstagabend ging es mit der altbewährten „Thekenmannschaft“ des TPFCs zum Oktoberfest nach Saeffelen. „Ach ja, ihr wißt ja, wie es geht, ihr könnt ja trinken!“ ha, lieber Frank C., wir können nicht nur trinken, wir können auch hinter der Theke arbeiten. Ein eingespieltes Team halt. Aber bitte, eine Frage, WARUM um alles in der Welt trinkt man(n) / frau BANANEN Weizen???

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Sonntag ging es bei bestem Wetter zusammen mit der Schützenbruderschaft und unserem Königspaar nach Saeffelen. Da Saeffelen in diesem Jahr  keinen eigenen König hat, bekamen Philipp und Jule diesmal alle Ehren. Beim Königswalzer hieß es sogar „… repräsentiert Philipp im nächsten Jahr wieder die Schützenbruderschaft aus Saeffelen!“ ha und im Umzug haben sie die Nummer 10, 11 und 12…

      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

(hier wird übirgens der Text von "dem Land Tirol die Treue" via Smartphone gelesen und gesungen)

 

 

Schluß ist noch nicht ganz bei uns. Wir sehen uns wieder zum "Volktrauertag" der "Generalversammlung" und "St. Martin"