Anmeldung zum Karnevalsumzug ab jetzt möglich

Der Karnevalsumzug in Höngen am Tulpensonntag, 3. März 2019 findet wiederum um 10.11 Uhr statt.

Hier können Teilnehmer und Gruppen online eine Vorabanmeldung durchführen und die Anmeldeformulare und Informationsblätter herunterladen.

Die Anmeldeblätter können ab dem16.11.2018 auch in der Gaststätte Dreißen abgeholt und wieder abgegeben werden.

In diesem Jahr haben wir eine lange Session so dass man es etwas lockerer angehen kann. 

Wie in den vergangenen Jahren werden wir die Karnevalsveranstaltungen wieder in der Schützenhalle durchführen.

Es stehen diesmal 5 Punkte auf dem Höngener Karnevalsprogramm:

  • 15.02.2019 19.11 Uhr Frauensitzung
  • 16.02.2019 16.11 Uhr Dämmerschoppen
  • 23.02.2019 19.11 Uhr Große Kappensitzung
  • 24.02.2019 14.11 Uhr Kindersitzung
  • 03.03.2019 10.11 Uhr Tulpensonntag Umzug durch Höngen

Die IG Höngener Karneval lädt alle interessierten Gruppen zum Karnevalsumzug nach Höngen ein.

Es hat sich mittlerweile herumgesprochen, dass in Höngen Sonntagsmorgens um 10:11 Uhr gezogen wird. Immer mehr Gruppen finden den Weg nach Höngen und so rechnen wir auch 2019 wieder mit einem schönen Tuplensonntag Umzug.

Die Aufstellung erfolgt wie im vergangenen Jahren vor der Schützenhalle an der Bushaltestelle Prunkweg, wo wir mit Frühstücksbrötchen und Imbiss eine gute Grundlage für die Jecken und Besucher schaffen wollen.
Wenn sich um 10.11 Uhr der Zug in Bewegung setzt, werden die Teilnehmer wieder viele Kamelle unters närrische Volk verteilen.

Im Anschluss sind alle Narren herzlich vor und in die Schützenhalle eingeladen, wo mit Stimmungsmusik und den ein oder anderen närrischen Auftritt das tolle Treiben weiter gehen soll. Der Eintritt ist hier frei.

Gruppen und Wagen, die teilnehmen möchten, können sich hier online anmelden und erhalten die notwendigen Anmeldebögen und Informationsblätter. Wichtig ist diese Unterlagen bis zum 15. Februar 2019 in der Gaststätte Dreissen oder bei Arno Conen Heerstraße 30 wieder abzugeben.

Das Straßenverkehrsamt hat die Anmeldung für Wagenbauer etwas erleichtert, indem jetzt nur noch ein TÜV Gutachten pro Wagen vorgelegt werden muss. Näheres findet Ihr in den angehängten Unterlagen der Kreisverwaltung.Nachfolgend ein paar wichtige Hinweise der Genehmigungsbehörde bzw. Kreisverwaltung die unbedingt zu beachten sind:

Anschreiben der Kreisverwaltung mit wichtigen Hinweisen für Wagenbauer

Hier gibt es mittlerweile einen Nachtrag: Terminabsprachen zur Erlangung des Karnevalsgutachtens können nicht nur beim TÜV in Geilenkirchen erfolgen, sondern auch bei der Prüfstelle in Heinsberg (Herr Glück, Tel. 02452/9031014)

 

Merkblatt TÜV 

 

Besondere Hinweise für Wagenbauer

 

Anmeldeformular IG Höngener Karneval

Wir bitten sämtliche verbindliche Unterlagen schnellst möglich abzugeben. Insbesondere Versicherungsnachweise, Betriebserlaubnisse und TüV Gutachten müssen in Kopie vorliegen.

Damit wir vorab schon einen Überblick über die teilnehmenden Gruppen erhalten, bitten wir um eine Anmeldung über nachfolgenden Link. Die eingegebenen Daten werden für die interne verwaltung der Teilnehmer und zur Zusendung weiter Informationen an die angemeldeten Teilnehmern genutzt. Wir bitten diesbezüglich auch unsere Datenschutzerklärung zu beachten. Die oben stehenden Unterlagen müssen ausgefüllt bei Arno Conen oder der Gaststätte Dreissen eingereicht werden.

        Online Anmeldung

Für Rückfragen oder bei Problemen steht Arno Conen als Ansprechpartner gerne zur Verfügung.

Siehe Seite "Über uns -> Kontakt"

Wir bedanken uns schon jetzt bei allen Teilnehmern mit einem dreifach kräftigen

Hünge Alaaf

 

 


Sie haben keine Rechte Kommentare einzufügen.