Anmelden

Benutzer Anmeldung

Aktive Mitglieder des TPFC koennen sich hier im Benutzerbereich anmelden
Anmeldung speichern
Power by Joomla Templates - BowThemes

Create an account

Fields marked with an asterisk (*) are required.
Name (*)
Username (*)
Password (*)
Confirm password (*)
Email (*)
Confirm email (*)

Protokoll der Versammlung  Ortsring  Höngen am 26.93.2017

Um 10.30 Uhr begrüßte der Vorsitzende die Vertreter der Ortsvereine. Anwesend waren:  Frauengemeinschaft Höngen, Bert Fehlen als Ortsvorsteher, Schützenbruderschaft Höngen, Altenheim St Josef, Kulturverein Selfkant, Tennisclub Freizeitspass, SV Höngen/Saeffeln, Die alte Schule und das TPFC Höngen.

Entschuldigt hatte sich der: TTC Höngen. Es fehlte: MGV Höngen, Kirchenchor Höngen, DVV Höngen, Feuerwehr Höngen/Saeffeln

Punkt 2: Verlesung Protokoll der letzten Versammlung. Zum Protokoll der letzten Versammlung gab es einen Einwand.

Franz Josef Stoffels fragte wie es mit den Löffeln für das Besteck der Ortsvereine aussieht. Toni Meiers sagte dass er das jetzt in Angriff nehmen würde. Toni Meiers fragte Gottfried ob das Alte Porzellan wie besprochen zum Teil an den Kindergarten gehen soll. Gottfried merkte an das dass noch geregelt werden muss.

Punkt 3: Termine 2017: Die Schützenbruderschaft teilte mit das das Ostereierschiesen auf den 15.04.2017 verlegt wird. Ebenso wird das Bosselturnier verlegt auf den 13.05.2017. Der SV Selfkantia Abt. Alte Herren teilte mit das am11.06.2017 ein Alt Herren Turnier auf dem Sportplatz in Höngen stattfinden soll. Der Kulturverein teilte mit das die Veranstaltung Back to School auf den 16.09.2017 verlegt wird.

Punkt 4: Auslosung Platzierung der Vereinstafeln am Vereinsbaum:  Toni Meiers schlug vor diesen Punkt in den nächsten Tagesordnungspunkt zu verschieben wo es um die Gestaltung des Ablaufs am  28.04.2017 geht. Dem wurde zugestimmt.

Punkt 5: Ablauf der Veranstaltung am 28.04.2017: Gottfried schlug vor nur kurz zum Aufstellungsort  mit allen Vereinen zu ziehen. Die Tafeln anzubringen und dann entweder zur Schützenhalle, Kulturhaus oder Jugendheim zu ziehen und den Abend bei einem Umtrunk ausklingen lassen. Das wäre am wenigsten Aufwand mit Aufbauen etc. Mia Hensgens sagte dass der Umtrunk  doch op de Krouw vor Ort stattfinden soll. Nach einer regen Diskussion lies der Vorsitzende über die beiden Vorschläge abstimmen. Für den Umtrunk vor Ort Op de Krouw stimmten 8. Für die anderer Variante nur einer. Der Ablauf soll dann wie folgt aussehen: 19 Uhr Antreten der Ortsvereine bei Pfeffer und Salz und Zug nach de Krouw. Nach einer kurzen Begrüßung erfolgt dann die Auslosung der Platzierungen für die einzelnen Tafeln, welche dann an dem Mast montiert werden. Mit einem Umtrunk wollen wir dann den Abend  gemütlich ausklingen lassen. Toni Meiers wird versuchen ein paar große Sonnenschirme von den Banken zu leihen. Wenn die Witterung schlecht ist könnte man ein Zelt aufbauen. Preise für Bier 0,33 Stupi 1,50 € Cola Wasser Limo  1€.

6. Verschiedenes:  Reinhard Lenz informierte die Versammlung über den Ablauf des Festes welche das TPFC Höngen vom 22.06.2017 bis 26.06.2017 mit dem Besuch der Schotten ausrichtet.

Programmablauf Fest TPFC :  Donnerstag 22.06.2017 Festabend mit Ehrungen unter Mitwirkung der Höngener Ortsvereine. Freitag 23.06.2017 13 Uhr Empfang der Schotten am Jugendheim, 20 Uhr Rumble in the Jungle. Samstag 24.06.2017 10.30 Uhr Wahrscheinlich ein Besuch der Schotten in der Alpha Brauerei in Schinnen ,anschließend Besuch im Altenheim St Josef. Um 16 Uhr findet ein Umzug mit den Gastvereinen statt. Danach Bühnenspiel der Gastvereine. 20 Uhr Königsball. Sonntag 25.06.2017 9 Uhr Hl. Messe auf dem Festzelt unter Mitwirkung der DHF Band und den Schotten. Anschließend Frühschoppen im Festzelt. 13 Uhr Empfang der Gastvereine, 14 Uhr Aufzug mit Vorbeimarsch, 15 Uhr Beginn Bühnenspiel, 19 Uhr Preisverteilung, 20 Uhr Abschiedsparty der Schotten mit Musikgruppe. Montag 26.06.-2017 10 Uhr Hl. Messe, anschließend Kranzniederlegung am Ehrenmal, danach Frühstücksbrunch im Festzelt. 13 Uhr Verabschiedung der Schotten. 13.30 Uhr Alternative Plakette, 18 Uhr Siegerehrung danach Ausklang mi DJ.

Arno Conen berichtete dann  über die Alternative Plakette die am Montag nach dem Brunch ausgetragen wird und wozu er die Einladungen an die Ortsvereine verteilte.

Gottfried sagte noch was zur anstehenden Ortskernsannierung ( Kirchstrasse und Dorfplatz) welche schon beim Neujahrsempfang des Ortsvorstehers im Januar kurz vorgestellt wurde. Er meinte dass sich die Ortsvereine zusammensetzen müssten um ihre Vorstellungen einzubringen und nicht einfach die Planung der Gemeinde abzuwarten. Bert Fehlen sagte darauf dass in den nächsten 2 Wochen ein Gespräch mit den Vereinen stattfinden soll. Den Termin konnte er noch nicht genau sagen. Desweitern sagte er das am 24.04.2017 eine Bürgerversammlung in der Mensa der Gesamtschule Selfkant zu diesem Thema stattfinden soll.

Die nächste Versammlung der Ortsvereine wurde auf den 22.10.2017 terminiert.

Mit einem Dank an alle schloss der Vorsitzende die Versammlung um 11.30 Uhr.